skip to Main Content
+39 075 691 9521 info@cosmanperugia.it

ÜBER UNS

WER WIR SIND

Nach dem Erfolg des Unternehmens F.lli O.A.G. Mannocci snc in den fünfziger, sechziger und siebziger jahren wurde die cosman srl 1976 gegründet, um einem immer anspruchsvoller werdenden Markt in struktureller und technologischer Hinsicht gerecht zu werden. In wenigen jahren wurde sie zu einem nationalen bechmark für die entwicklung und den bau von großanlagen und riesige Industrieanlagen für verschiedene Industrien: Asphaltproduktionsanlagen, Zementanlagen, chemische Fabriken, Lebensmittelindustrie, Teigwarenfabriken, Zuckerfabriken, Mühlen und Futtermühlen, Abfallbehandlungsanlagen, Elektrizitätswerke.

In den achtziger und neunziger Jahren wurde eine parallele Geschäftseinheit gegründet, die auf die Herstellung von Hebe- und Transportgeräten, Brückenkranen und Portalkranen mit dem Namen MECMAN srl spezialisiert war.

In den neunziger Jahren wirkten sich große sozioökonomische Veränderungen in Europa und weltweit auf das italienische Industriesystem aus und führten zu einem Rückschlag beim Bau großer Industrieanlagen. Cosman srl schaffte es jedoch, einen Teil seiner Struktur in die Serienproduktion von Industriemaschinen umzuwandeln.

In den 2000er Jahren hat sich unser Unternehmen endgültig dem Industriemaschinenbau verschrieben. Tatsächlich konnte Cosman srl dank seiner Fähigkeit, Effizienz und Produktionsqualität einen breiteren Kundenstamm anziehen, zu dem weltweit große Hersteller verschiedener Arten von Industriemaschinen wie Betonmischer, Gesteinsbohrmaschinen, Minibagger und Straßenfahrzeuge gehören Fräsmaschinen und Asphaltfertiger.
Auf diese Weise hat Cosman srl seinen Markt in Europa und weltweit erweitert.

In den 80er Jahren wurde eine weitere Geschäftseinheit gegründet, TECNOMAT srl, die sich auf die Verarbeitung von Rohstoffen spezialisiert hat: Metallprofile und Bleche.
In den 2000er Jahren wurde die TECNIPA srl gegründet, die sich auf die Herstellung von Teleskopauslegern für Hebemaschinen spezialisiert hat. Jetzt bilden die drei Unternehmen zusammen eine Gruppe, die in der Lage ist, einen kompletten Service vom Rohmaterial bis zur Endmaschine anzubieten.

Die Division Maschinen ist ab heute das Kerngeschäft des Unternehmens, insbesondere die Herstellung von Komponenten für Hebemaschinen.

Die große Produktionsinfrastruktur und das herausragende technologische Know-how, das in jahrzehntelanger Tätigkeit erworben wurde, haben das Unternehmen zu einem soliden und dynamischen Unternehmen gemacht, das den heutigen Herausforderungen des Marktes gewachsen ist.

Die Produktion basiert in der Regel auf dem Design des Kunden, wir bieten jedoch auch einen internen Konstruktionsservice mit dreidimensionalen CAD-Systemen an. Darüber hinaus steht unser technisches Büro jederzeit zur Verfügung, um unterschiedliche Lösungen anzubieten und die Anforderungen jedes Kunden zu erfüllen.

Die Produktivstruktur basiert auf verschiedenen Abteilungen, die sich nach Verarbeitungsarten unterscheiden. Dies ist eine ideale Lösung für die Serienfertigung von Industriemaschinen.

foto-aerea-info

Betriebsfläche: 80000 mq
Betriebsfläche: 15000 mq

PRODUKTIONSLINIEN UND AKTIVITÄTEN

  • Mechanische Strukturen für industrielle Hebe-, Bau- und Straßenmaschinen; </ li>
  • Konstruktion, Montage und Serienprüfung von Maschinen wie Muldenkippern, Mobilkranen, Bohrgeräten; </ li>
  • Abfallbehandlungsanlagen </ li>
    </ ul>

  • Zimmereien, Maschinen, Industrieanlagen für verschiedene Industrien, Bitumenverarbeitung, Zementfabriken, chemische Industrie, Lebensmittelindustrie, Teigwarenfabriken, Zuckerfabriken, Mühlen und Futtermühlen; </ li>
  • Hebe- und Transportgeräte, Brückenkräne, Portalkräne. </ li>
    </ ul>

Back To Top